top of page

Alpha Coach HNF©

Hundeschule Alpha Dog | Hund/Mensch-Begleitung HNF© (Hunde natürlich führen)

Ganzheitlich intuitive Führung, durch eine starke Bindung, Vertrauen, Energieübertragung & Persönlichkeitsentwicklung

Nachhaltige Erziehungsbegleitung, Beziehungs- & Verhaltensberatung

Arbeiten als Alpha Coach HNF©

Willst du lediglich einmal pro Woche eine Gruppenstunde oder eine Mantrailing Session leiten oder aber ganz eng mit Mensch und Hund, als Mensch/Hund-Coach oder VerhaltensberaterIn zusammenarbeiten? Die Qualifikationsanforderungen an einen Alpha Coach HNF© sind sehr hoch. Dementsprechend sind unsere internen Aus- und Weiterbildungen ebenfalls qualitativ herausragend, basierend auf den neusten wissenschaftlichen, verhaltensbiologischen, soziobiologischen und hundepsychologischen Erkenntnissen und zu einem grossen Teil stark erlebnis- und praxisorientiert.

 

Wer als Alpha Coach HNF© tätig sein will, muss daher entweder bereits einen grossen Teil unserer Anforderungen an Wissen und Erfahrung mitbringen oder kann sich diese direkt bei uns aneignen. Wir bilden demnach also nur Coaches aus, die danach auch vor haben, bei Alpha Dog tätig zu sein. Falls du bereits eine Hundetrainer Ausbildung wo anders absolviert hast, werden wir in einem persönlichen Gespräch deinen individuellen Stand und Stil eruieren und allenfalls einzelne Anpassungen an unsere Philosophie, in Form von Weiterbildungen besprechen.

Willst du mehr, als dir lediglich kynologisches und ethologisches Wissen aneignen oder weitergeben, wie man die klassische Lerntheorie anwendet, um einem Hund ein bestimmtes Verhalten beizubringen und vielleicht auch noch, wie man dies erwachsenen Menschen plausibel vermittelt? Suchst du nach einem tiefgründigen Weg, im Umgang mit Mensch und Hund, willst Menschen die hündische Sprache, das hündische Ausdrucksverhalten, aber auch soziobiologische und psychologische Zusammenhänge vermitteln? Willst du wirklich tief verstehen und aus dem Herzen heraus begleiten, mit viel Empathie, aber auch Fachwissen und Professionalität und nebenbei zudem sogar noch eine Menge über dich selbst erfahren und ganz natürlich über dich hinaus wachsen? Dann bist du bei uns goldrichtig.

Unterschiedliche Modelle

Es gibt mehrere Möglichkeiten, für und mit Alpha Dog zu arbeiten. Du kannst auch verschiedene Modelle miteinander kombinieren.
 

  • Mantrailing Alpha Coach HNF©
    mit einer oder mehreren eigenen Gruppen und / oder als Aushilfe bei Engpässen
     

  • Alpha Coach Hund/Mensch-Begleitung HNF© | Schwerpunkt Basis Arbeit auf dem Hundeplatz
    mit einer oder mehreren eigenen Gruppen und / oder als Aushilfe bei Engpässen
     

  • Alpha Coach Hund/Mensch-Begleitung HNF©  | Schwerpunkt Pack Walk | Dummy Trails
    mit einer oder mehreren eigenen Gruppen und / oder als Aushilfe bei Engpässen
     

  • Alpha Coach Hund/Mensch-Begleitung HNF©  | Schwerpunkt Treibball
    mit einer oder mehreren eigenen Gruppen und / oder als Aushilfe bei Engpässen
     

  • Alpha Coach Hund/Mensch-Begleitung HNF©  | Verhaltensberatung & Hundepsychologie
    mit Betreuung eigener Kunden

Nach abgeschlossener Aus- oder Weiterbildung bist du in der Lage, eigene Gruppen oder Einzelkunden zu übernehmen und als VerhaltensberaterIn auch souverän mit herausordernden Hunden oder Menschen arbeiten und umgehen zu können. Die Gruppen werden über die Tools von Alpha Dog organisiert und zugeteilt.

 

Es ist möglich, eigene Gruppen oder Kundenstämme auch ausserhalb des Alpha Dog Hauptstandorts aufzubauen. Die grundlegend hohen Standards müssen jedoch zwingend eingehalten werden und werden von der Leitung von Zeit zu Zeit überprüft und besprochen. Wir sind aber auch immer offen, für Inspiration deinerseits. Scheue dich also nicht, dich mit einzubringen. Mehr dazu erfährst du in einem persönlichen Gespräch.

AUS-/WEITERBILDUNGSKOSTEN

Du hast mehrere Möglichkeiten, dir deine Alpha Coach HNF© Ausbildung zu finanzieren. Da diese sehr hochwertig ist, ist sie auch für uns als Teacher entsprechend zeitintensiv und anspruchsvoll, in einem Ausmass, wie du es bislang wohl noch nirgends finden wirst. Demnach sind unsere Ausbildungen auch nicht billig, werden individuell berechnet und vertraglich geregelt.

 

Je nachdem wie lange du dich verpflichtest, später für und mit Alpha Dog zu arbeiten, wird diese von uns mitgetragen und für dich günstiger, ebenso, wenn du dich an regelmässigen Hintergrundarbeiten beteiligst, wie z. B. im Bereich social media Marketing, Video Cut (können wir dir auch beibringen), Dog Caching Pflege o. ä. Kleinere Mithilfe nach eigenen Möglichkeiten, vor und an Seminaren, zum Unterhalt des Platzes, der Geräte, etc. wird generell vom Team erwartet.​

 

Wir investieren also sehr gerne in dich und deine Kompetenzen, je intensiver du parallel sowie später auch gerne für und mit Alpha Dog arbeiten und ein fester Bestandteil unserer Crew werden magst.

VORAUSSETZUNGEN & ANFORDERUNGEN

Nicht jede/r kann Alpha Coach werden. Wir suchen uns unsere künftige Crew sehr genau aus. Wir bieten dir lückenloses Wissen mit Tiefgang. Qualität vor Quantität und suchen somit auch Menschen, welche ebenfalls für diese Werte stehen.

 

Folgende Kriterien muss ein künftiger Alpha Coach HNF© erfüllen:

  • Eigener Hund
    Während der gesamten Aus- oder Weiterbildungsdauer (Ausnahmen sind persönlich zu besprechen).
     

  • Freude am Umgang mit den unterschiedlichsten Menschen und Hunden
    Kannst du die Menschen nehmen wie sie sind? Wertfrei? Bei uns sind alle willkommen, sofern sie niemandem schaden. Alle Menschen und Tiere haben ihre Geschichte und ihre eigenen Überzeugungen. Wir gehen nicht hin und sagen den Menschen oder Tieren, wie sie zu sein haben. Wir stellen ein Angebot bereit und wer von uns partizipieren möchte, wird liebend gerne von uns unterstützt. Alles weitere gilt es zu respektieren und entspricht einer achtungsvollen Diskretion. Kannst du dich mit dieser Haltung identifizieren?
     

  • Hohes Mass an Engagement und Eigeninitiative
    Wir setzen auf eine Mentalität von gegenseitigem Geben und Nehmen. Für nachhaltige Lernerfolge ist es unabdingbar, dass man sich einen gewissen Teil der Lernerfahrung selbst erarbeitet, statt nur zu konsumieren. Du darfst und sollst dich demnach sehr gerne auch selbst mit einbringen. Selbstwirksamkeit und Eigenverantwortung sowie Teamgeist werden bei uns gross geschrieben.
     

  • Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen, innere Ruhe, Geduld und ein gesundes Mass an souveränem Durchsetzungsvermögen
    Wer das nicht von Haus aus mitbringt, kann dies bis zu einem gewissen Mass erlernen. Dies sind jedoch Entwicklungsprozesse, die je nach Prägungsmustern lange dauern können. Wir werden im Vorfeld gemeinsam herausfinden, ob dies bei dir realistisch während des Ausbildungszeitraumes möglich ist.
     

  • Eine stabile Persönlichkeit und Durchhaltevermögen
    Neuhundehalter oder Menschen, welche Probleme mit ihrem Hund haben, sind oft unsicher, womöglich aufgewühlt oder haben bereits von diversen Seiten unterschiedlichste Rat-schläge erhalten und brauchen Orientierung und Verständnis, ohne erneuten Leistungsdruck. Nur wer in sich ruhend und klar ist, kann einem unruhigen, fragenden, suchenden Geist auch Orientierung, Halt und Sicherheit geben. 
     

  • Kommunikationsfähigkeit und ein offenes Herz 
    Kannst du dich klar und wertfrei ausdrücken? Kannst du unterscheiden, was deine Gefühle sind oder diese an triggert und welche die deines Gegenübers? Kannst du dich gesund abgrenzen aber dennoch offen auf die Menschen zugehen? Falls noch nicht, kannst du dies auch bei uns lernen. Das Bewusstsein und die Bereitschaft müssen jedoch da sein.
     

  • Team Spirit
    Gerne wollen wir uns nebst der Arbeit auch mal privat treffen und eine gute Zeit zusammen verbringen. Ein guter Team Spirit ist uns sehr wichtig und bei all den hohen Qualitätsansprüchen, wollen wir daneben einfach sein können, wie wir sind und einander gegenseitig mit Schwung und Freude an weiterem Tun und Lassen inspirieren. Auch für persönliche Sorgen soll immer Platz und ein offenes Ohr da sein. Ein/e Alpha für alle, alle Alphas für eine/n!

Alpha Coach | Gruppenleitung

Alpha Dog Mensch/Hund-Coach
Schwerpunkt Gruppenleitung

Arbeiten mit eigenen Gruppen auf dem Hundeplatz und in Alltagssituationen.

Basis Trainings und Pack Walk Dummy Trails.

2-jährige Ausbildung

Du möchtest dich erst mal an alles herantasten oder nur in einem kleinen Pensum als GruppenleiterIn arbeiten? Dann wird diese Alpha Coach Ausbildung light wahrscheinlich das Richtige für dich sein. Solltest du später doch noch tiefer eintauchen wollen, kannst du die ergänzenden Module problemlos anhängen. 

 

Damit du dich auch richtig gut in die dir anvertrauten Teams einfühlen kannst, ist es wichtig, auch selbst immer wieder mit dem eigenen Hund an den Trainings teilzunehmen und dich auch in Einzel Coachings spiegeln zu lassen. Du kennst deine Kompetenzen, aber auch deine Grenzen und weisst, wann du ein Team aus deiner Gruppe zur ergänzenden Einzelberatung weiterleiten musst.

 

Die folgenden Angaben sind Richtwerte für komplette Neueinsteiger. Es kann jedoch gut sein, dass du bereits früher soweit bist und eigene Gruppen übernehmen kannst. Dies wird in individuellen Abständen in persönlichen Standortgesprächen eruiert und allenfalls angepasst. Generell deuten die Erfahrungen der letzten Jahre jedoch darauf hin, dass erst durch die lange und intensive Beschäftigung mit unserer Geschäftsphilosophie HNF, ein wirklich tiefes Verständnis und Feingefühl entwickelt.

 

INHALT AUSBILDUNG | DAUER 2 JAHRE

  • Theoriekurse bei Susanne Last
    Alle 10 Grundlagenmodule
     

  • Mix unterschiedlicher Trainings mit eigenem Hund
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails (Mantrailing optional).
    Mind. 20 Trainingseinheiten im ersten Jahr und weitere 5 im Folgejahr, verteilt über das jeweils gesamte Jahr. Du kannst diese frei einteilen, wann du möchtest.

     

  • Teilnahme an den div. Trainings ohne Hund
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails.
    Mantrailing optional, je nach Interessensgebiet, soll aber auch mind. 3 x besucht werden um dies grundsätzlich besser zu verstehen.
    Mind. 20 Trainingseinheiten im ersten Jahr und weitere 5 im Folgejahr, verteilt über das jeweils gesamte Jahr. Du kannst diese frei einteilen, wann du möchtest.
    Aktive Beobachtung, inkl. Notizen und Video Reporting.
    Die Trainings werden vor- und nachbesprochen.

     

  • Leiten von Gruppenstunden
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails.
    Mind. 20 Trainingseinheiten im Team Teaching, im zweiten Jahr (je nach Entwicklung auch schon früher möglich), verteilt über das jeweils gesamte Jahr, in Absprache mit der Leitung.
    Mind. 10 Trainingseinheiten im Single Teaching, im zweiten Jahr (je nach Entwicklung auch schon früher möglich), verteilt über das jeweils gesamte Jahr, in Absprache mit der Leitung.
    Die Trainings werden vor- und nachbesprochen.

     

  • Super Vision mit Sonja Blank
    Besprechung der vergangenen Trainings, inkl. Videoanalysen
    1 x pro Monat, à  ca. 2-3 Std., über die gesamte Ausbildungsdauer sowie auch später, während der aktiven eigenen Arbeit als Alpha Coach (pro Jahr 2 begründete Abwesenheiten möglich).

     

  • Teilnahme an unseren eigenen Seminaren 
    Freiwillige, aber wärmstens empfohlene Teilnahme, im Verlauf der gesamten Ausbildung, mit oder ohne eigenen Hund.
     

  • Kennen der Website Inhalte und social media Beiträge
    Freiwilliges, aber wärmstens empfohlenes Kennen der gesamten Inhalte unserer Website, inkl. Blog Artikel, etc. sowie aller aktuellen und künftigen social media und YouTube Beitrage.

Alpha Coach | Verhaltensberatung

Alpha Dog Hunde-Beziehungs- & VerhaltensberaterIn
Schwerpunkt Sozio-Psychologie

Basis Trainings, Pack Walk Dummy Trails und Einzel Coachings.

Arbeiten mit eigenen Kunden in Einzelberatungen und Gruppen auf dem Hundeplatz sowie in Alltagssituationen.

3-jährige Ausbildung

Dies ist die längste, intensivste und hochwertigste Ausbildung von allen. Um den obigen Anforderungen gerecht zu werden, ist es unabdingbar, mind. zwei, drei Jahre (je nach Ausgangslage und Entwicklung) mit mir mitzulaufen, mir über die Schulter zu gucken und nach und nach eigene Teams zu übernehmen.

 

Wie lange die Ausbildung für dich effektiv dauern wird, werden wir zu Beginn in einem persönlichen Gespräch definieren und im Verlauf immer wieder überprüfen und aktualisieren. Damit du dich auch richtig gut in die dir anvertrauten Teams einfühlen kannst, ist es wichtig, auch selbst immer wieder mit dem eigenen Hund an den Trainings teilzunehmen und dich auch in Einzel Coachings spiegeln zu lassen. Wenn du später zudem für uns arbeitest, ist es unabdingbar, wenn du auch die Inhalte unserer eigenen Onlinekurse kennst, da wir diese oft als ergänzende Elemente empfehlen oder auch als Einstiegs- oder Aufbauhilfe anbieten.

Die folgenden Angaben sind Richtwerte für komplette Neueinsteiger. Es kann jedoch gut sein, dass du bereits früher soweit bist und eigene Kunden und Gruppen übernehmen kannst. Dies wird in individuellen Abständen in persönlichen Standortgesprächen eruiert und allenfalls angepasst. Generell deuten die Erfahrungen der letzten Jahre jedoch darauf hin, dass erst durch die lange und intensive Beschäftigung mit unserer Philosophie, ein wirklich tiefes Verständnis und Feingefühl entwickelt.

INHALT AUSBILDUNG | DAUER 3 JAHRE

  • Theoriekurse bei Susanne Last
    Alle 10 Grundlagenmodule
    Ausbildungspaket Psychologie Expert
     

  • Mix unterschiedlicher Trainings mit eigenem Hund
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails (Mantrailing optional).
    Mind. 20 Trainingseinheiten im ersten Jahr und weitere 10 in den beiden Folgejahren, verteilt über das jeweils gesamte Jahr. Du kannst diese frei einteilen, wann du möchtest.

     

  • Teilnahme an den div. Trainings ohne Hund
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails.
    Mantrailing optional, je nach Interessensgebiet, soll aber auch mind. 3 x besucht werden um dies grundsätzlich besser zu verstehen.
    Mind. 10 Trainingseinheiten im ersten Jahr und weitere 10 in den beiden Folgejahren, verteilt über das jeweils gesamte Jahr. Du kannst diese frei einteilen, wann du möchtest.
    Aktive Beobachtung, inkl. Notizen und Video Reporting.
    Die Trainings werden vor- und nachbesprochen.

     

  • Leiten von Gruppenstunden
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails.
    Mind. 20 Trainingseinheiten im Team Teaching, im ersten und zweiten Jahr (je nach Entwicklung auch schon früher möglich), verteilt über das jeweils gesamte Jahr, in Absprache mit der Leitung.
    Mind. 15 Trainingseinheiten im Single Teaching, im zweiten und dritten Jahr (je nach Entwicklung auch schon früher möglich), verteilt über das jeweils gesamte Jahr, in Absprache mit der Leitung.
    Die Trainings werden vor- und nachbesprochen.

     

  • Begleitung auf Hausbesuche und zu Einzelberatungen
    Mind. 10 Einzelcoachings im ersten Jahr und weitere 40 in den beiden Folgejahren, verteilt über das jeweils gesamte Jahr, in Absprache mit der Leitung.
    Aktive Beobachtung, inkl. Notizen (und falls von den Kunden erlaubt) Video Reporting.
    Die Coachings werden vor- und nachbesprochen.

     

  • Super Vision mit Sonja Blank & Susanne Last
    Fallbesprechungen aus den vergangenen Trainings und Beratungen, inkl. Videoanalysen, falls vorhanden.
    1 x pro Monat, ca. einen halben Tag oder einen Abend à 3-4 Std., über die gesamte Ausbildungsdauer sowie auch später, während der aktiven eigenen Arbeit als Alpha Coach (pro Jahr 2 begründete Abwesenheiten möglich).

     

  • Teilnahme an unseren eigenen Seminaren 
    Teilnahme mit oder ohne eigenen Hund, im Verlauf der gesamten Ausbildung sollte jedoch jedes Themenseminar einmal ohne Hund besucht werden, damit du dich detaillierter auf die Kunden Teams konzentrieren kannst.
     

  • Kennen der Website Inhalte und social media Beiträge
    Kennen der gesamten Inhalte unserer Website, inkl. Blog Artikel, etc. sowie aller aktuellen und künftigen social media und YouTube Beitrage.

Alpha Coach | Mantrailing

Alpha Dog Mantrailing TrainerIn

Basis Trainings, Pack Walk Dummy Trails und Einzel Coachings.

Arbeiten mit eigenen Kunden in Einzelberatungen und Gruppen auf dem Hundeplatz sowie in Alltagssituationen.

Max. 7-monatige Aus-/Weiterbildung

Du möchtest lediglich oder zusätzlich Mantrailing Gruppen als Alpha Coach leiten? Dann kannst du die Mantrailing Trainer oder Instruktor Ausbildung im Mantrailing Zentrum Thun absolvieren. Falls du keine weiteren Bereiche bei uns abdecken möchtest, ist es dennoch wichtig, unsere Geschäftsphilosophie HNF© zu kennen und verstehen. 

 

Parallel zur Mantrailing Ausbildung wirst du mit Stefan 5-10 x mitlaufen sowie 5-10 Trails selbst legen und begleitet leiten. Die Trails werden jeweils vor- und nachbesprochen und sollten innerhalb von 7 Monaten (oder eher) absolviert werden,

Um unsere gesamte Philosophie im Umgang mit Hunden verstehen und die Teams bei Bedarf auch sinnvoll zu ergänzenden Programmen oder Einzelberatungen weitervermitteln zu können, gehören folgende Teilnahmen, vor Aufnahme der Arbeit bei uns, dazu:

 

INHALT AUS-/WEITERBILDUNG | INNERHALB VON MAX. 7 MONATEN

  • Begleiten von Stefan
    Mind. 5-10 Trails von Stefan mitlaufen, innerhalb der ersten 3 Monate.
    Vor- und Nachbesprechung der Trails.

     

  • Legen eigener Trails, in Begleitung von Stefan
    Mind. 5-10 Trails, spätestens innerhalb von max. 7 Monaten.
    Vor- und Nachbesprechung der Trails.

     

  • Teilnahme an den div. Trainings mit oder ohne Hund
    Basis Training auf dem Hundeplatz und Pack Walk | Dummy Trails.
    Mind. 5 Trainingseinheiten, mit oder ohne eigenen Hund. Du kannst diese frei einteilen, wann du möchtest.
    Die Trainings werden vor- und nachbesprochen.

     

  • Super Vision mit Stefan Blank
    Besprechung der vergangenen Trails, inkl. Videoanalysen
    1 x pro Monat, à ca. 1-2 Std., über die gesamte Ausbildungsdauer sowie auch später, während der aktiven eigenen Arbeit als Alpha Coach (pro Jahr 2 begründete Abwesenheiten möglich).

     

  • Teilnahme an unseren eigenen Seminaren 
    Freiwillige, aber wärmstens empfohlene Teilnahme, im Verlauf der gesamten Ausbildung, mit oder ohne eigenen Hund.
     

  • Kennen der Website Inhalte und social media Beiträge
    Freiwilliges, aber wärmstens empfohlenes Kennen der gesamten Inhalte unserer Website, inkl. Blog Artikel, etc. sowie aller aktuellen und künftigen social media und YouTube Beitrage.

Die älteren Videos auf unserem Kanal entstanden in unseren Anfängen, im Rahmen unseres damaligen Vlogs, zum Hundeleben mit unserem Vizsla Rüden, King Aragon, noch vor meinen Fachausbildungen.

So läuft das bei uns | Wir stellen uns nochmal neu vor
25:11

So läuft das bei uns | Wir stellen uns nochmal neu vor

WAS MACHT UNS AUS, WAS BIETEN WIR AN? ► Fokus auf … … natürliche & Intuitive Führung, durch Präsenz, Energieübertragung & Persönlichkeitsentwicklung … starke Bindung & Beziehung ... individuell angepasste Hund/Mensch-Begleitung ► Gruppen Trainings auf dem gesicherten Hundeplatz, für … … Welpen, Junghunde & erwachsene Hunde, inkl. Althunde … natürliche Sozialisierung; Aufbau, Stabilisierung & Erhalt einer stabilen Sozialkompetenz … Reizbewältigung, Impulskontrolle ... Erziehungs-/Beziehungsarbeit, Respektsaufbau/-erhalt ... «Übersetzen» der Hundesprache, Hunde lesen & verstehen lernen ► Mantrailing, Pack Walks / «Ersatzjagd», Intensivkurse Praxis & Theorie ► Regelmässige Video Analysen zur Hundesprache & Selbstkontrolle WAS ERWARTET DICH AUF DIESEM KANAL? ► Videos aus unseren Anfängen ► Authentische Einblicke in … … die Hundeschule … unseren privaten Alltag mit unseren Hunden ► Wissenswertes rund um den Hund ► Alternative Sichtweisen zu Themen aus der Hundewelt ► Div. Online-Kurse (z. T. noch in Planung / Aufbau) Mantrailing / Personensuche | So machen wir's: https://youtu.be/pyqlmW6UB1w Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ So wird der Vizsla offiziell beschrieben: Die Rasse Magyar Vizsla (in Lautschrift [ˈmɒɟɒr ˈviʒlɒ] (ungarisch), /ˈmɑdjɑr ˈviʒlɑ/ (vereinfacht)) entstand Anfang des 20. Jahrhunderts. Jedoch bereits die Magyaren brachten einen solchen Hundetyp aus Asien mit, als sie im 9./10. Jahrhundert das Karpatenbecken besiedelten. Die goldene Farbe hat den Zweck einer Tarnfarbe in den Steppen und Getreidefeldern. Die Vorfahren dieser Hunderasse verschwanden im 19. Jahrhundert immer mehr, als Pointer, Setter und Vorstehhunde in Mode kamen. Etwa um 1920 besann man sich auf den alten Jagdhundtyp und begann den Bestand zu registrieren. Am 29. Mai 1920 wurde die „Ungarische Vizsla-Züchtervereinigung“ gegründet, die diesen Hund züchterisch betreut. 1936 wurde die Rasse von der FCI anerkannt. Nach weiteren Rückschlägen durch die Weltkriege gewann der Vizsla immer mehr Liebhaber. Mittlerweile sind die Rassebestände gesichert. In Deutschland werden pro Jahr ca. 150 Welpen geboren. Durch Einkreuzung von Deutsch Drahthaar wurde eine weitere Vizsla-Rasse entwickelt. Der Drahthaarige Ungarische Vorstehhund ist seit 1965 von der FCI anerkannt. Bei der Jagd wird der Magyar Vizsla universell eingesetzt, er ist ein hervorragender Schweißhund, apportiert gerne mit weichem Fang, er vereint die Vorzüge eines Windhundes, Ausdauer und Schnelligkeit, mit Spur- und Fährtensicherheit. Er ist ausgesprochen lernwillig. Seine Menschenfreundlichkeit, seine Sensibilität und Anhänglichkeit verbieten die Zwingerhaltung. Bei ausreichender Beschäftigung kann er als Familienhund gehalten werden. Der Magyar Vizsla ist ein sehr sensibler Hund, der keine grobe Behandlung in Erziehung, Ausbildung und Haltung verträgt. Äußerst ausgeprägt ist sein körperliches Kontaktbedürfnis, er weicht seiner Bezugsperson buchstäblich nicht von der Seite. Ein Vizsla braucht ausreichende und artgerechte Beschäftigung. Das ist zum einen der jagdliche Einsatz und sind zum anderen vielfältige Möglichkeiten in der Rettungshundearbeit oder dem Hundesport wie beispielsweise Fährtenarbeit, Mantrailing oder Agility. Der Magyar Vizsla benötigt neben Auslauf und Bewegung entsprechende geistige Auslastung. Eine Unterforderung kann zu Verhaltensproblemen führen. ________________________________________________________________________ ► Abonnieren, liken, kommentieren - so einfach geht's. https://www.youtube.com/watch?v=WNer6... ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #naturnahe_hundeerziehung Kategorie Tiere
Meine Arbeitsweise | So kannst du auch aus der Ferne von uns profitieren
29:18

Meine Arbeitsweise | So kannst du auch aus der Ferne von uns profitieren

Dass wir etwas anders arbeiten, als «gewöhnliche» Hundeschulen, ist ja bereits seit längerem bekannt. Nun können aber nicht nur Kunden aus unserer direkten Region von unseren Angeboten profitieren, sondern alle deutschsprachigen Hundemenschen, mit funktionierender Internetverbindung. Aus dieser Themenreihe: So läuft das bei uns | Wir stellen uns nochmal neu vor https://youtu.be/Zez-A7-Aga8 Alpha Schlau | Basis Wissen: Kannst du Hündisch? Grundbedürfnisse verstehen https://www.alphadog.ch/kannst-du-hündisch Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ ► Wenn dir das Video gefallen hat, gib ihm einen Daumen nach oben. ► Wenn du jemanden kennst, den das Video interessieren könnte, teile es. ► Wenn dir etwas gut oder gar nicht gefallen hat, schreib es in die Kommentare. ► Hundeschule Alpha Dog schon abonniert? Wenn nicht, jetzt unbedingt nachholen und kein neues Video mehr verpassen! ________________________________________________________________________ So wird der Vizsla offiziell beschrieben: Die Rasse Magyar Vizsla (in Lautschrift [ˈmɒɟɒr ˈviʒlɒ] (ungarisch), /ˈmɑdjɑr ˈviʒlɑ/ (vereinfacht)) entstand Anfang des 20. Jahrhunderts. Jedoch bereits die Magyaren brachten einen solchen Hundetyp aus Asien mit, als sie im 9./10. Jahrhundert das Karpatenbecken besiedelten. Die goldene Farbe hat den Zweck einer Tarnfarbe in den Steppen und Getreidefeldern. Die Vorfahren dieser Hunderasse verschwanden im 19. Jahrhundert immer mehr, als Pointer, Setter und Vorstehhunde in Mode kamen. Etwa um 1920 besann man sich auf den alten Jagdhundtyp und begann den Bestand zu registrieren. Am 29. Mai 1920 wurde die „Ungarische Vizsla-Züchtervereinigung“ gegründet, die diesen Hund züchterisch betreut. 1936 wurde die Rasse von der FCI anerkannt. Nach weiteren Rückschlägen durch die Weltkriege gewann der Vizsla immer mehr Liebhaber. Mittlerweile sind die Rassebestände gesichert. In Deutschland werden pro Jahr ca. 150 Welpen geboren. Durch Einkreuzung von Deutsch Drahthaar wurde eine weitere Vizsla-Rasse entwickelt. Der Drahthaarige Ungarische Vorstehhund ist seit 1965 von der FCI anerkannt. Bei der Jagd wird der Magyar Vizsla universell eingesetzt, er ist ein hervorragender Schweißhund, apportiert gerne mit weichem Fang, er vereint die Vorzüge eines Windhundes, Ausdauer und Schnelligkeit, mit Spur- und Fährtensicherheit. Er ist ausgesprochen lernwillig. Seine Menschenfreundlichkeit, seine Sensibilität und Anhänglichkeit verbieten die Zwingerhaltung. Bei ausreichender Beschäftigung kann er als Familienhund gehalten werden. Der Magyar Vizsla ist ein sehr sensibler Hund, der keine grobe Behandlung in Erziehung, Ausbildung und Haltung verträgt. Äußerst ausgeprägt ist sein körperliches Kontaktbedürfnis, er weicht seiner Bezugsperson buchstäblich nicht von der Seite. Ein Vizsla braucht ausreichende und artgerechte Beschäftigung. Das ist zum einen der jagdliche Einsatz und sind zum anderen vielfältige Möglichkeiten in der Rettungshundearbeit oder dem Hundesport wie beispielsweise Fährtenarbeit, Mantrailing oder Agility. Der Magyar Vizsla benötigt neben Auslauf und Bewegung entsprechende geistige Auslastung. Eine Unterforderung kann zu Verhaltensproblemen führen. ________________________________________________________________________ ► Abonnieren, liken, kommentieren - so einfach geht's. https://www.youtube.com/watch?v=WNer6... ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #hundeverstehen #hundekommunikation #hundesprache #hundmenschteam #hundmenschbeziehung Kategorie Tiere
Darf man Hunde verschenken? | Alpha Dog zu Gast bei Radio Energy
08:49

Darf man Hunde verschenken? | Alpha Dog zu Gast bei Radio Energy

Ein Hund unter dem Weihnachtsbaum, als originelles, emotionales Geschenk? Ist das ethisch vertretbar und was gibt es dabei zu beachten? Solche und weitere Fragen, rund um die Feiertage, durfte ich im Interview auf Radio Energy beantworten. Hör doch mal rein und berichte gerne in den Kommentaren, wie du die anspruchsvolle Zeit mit deiner Fellnase gut überstehst. Feiertage | Umgang mit Besuch https://youtu.be/5Dk2S9lbinU Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Vlog von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am natürlichen Verhalten von Hunden. ________________________________________________________________________ ► Wenn dir das Video gefallen hat, gib ihm einen Daumen nach oben. ► Wenn du jemanden kennst, den das Video interessieren könnte, teile es. ► Wenn dir etwas gut oder gar nicht gefallen hat, schreib es in die Kommentare. ► Hundeschule Alpha Dog schon abonniert? Wenn nicht, jetzt unbedingt nachholen und kein neues Video mehr verpassen! ________________________________________________________________________ So wird der Vizsla offiziell beschrieben: Die Rasse Magyar Vizsla (in Lautschrift [ˈmɒɟɒr ˈviʒlɒ] (ungarisch), /ˈmɑdjɑr ˈviʒlɑ/ (vereinfacht)) entstand Anfang des 20. Jahrhunderts. Jedoch bereits die Magyaren brachten einen solchen Hundetyp aus Asien mit, als sie im 9./10. Jahrhundert das Karpatenbecken besiedelten. Die goldene Farbe hat den Zweck einer Tarnfarbe in den Steppen und Getreidefeldern. Die Vorfahren dieser Hunderasse verschwanden im 19. Jahrhundert immer mehr, als Pointer, Setter und Vorstehhunde in Mode kamen. Etwa um 1920 besann man sich auf den alten Jagdhundtyp und begann den Bestand zu registrieren. Am 29. Mai 1920 wurde die „Ungarische Vizsla-Züchtervereinigung“ gegründet, die diesen Hund züchterisch betreut. 1936 wurde die Rasse von der FCI anerkannt. Nach weiteren Rückschlägen durch die Weltkriege gewann der Vizsla immer mehr Liebhaber. Mittlerweile sind die Rassebestände gesichert. In Deutschland werden pro Jahr ca. 150 Welpen geboren. Durch Einkreuzung von Deutsch Drahthaar wurde eine weitere Vizsla-Rasse entwickelt. Der Drahthaarige Ungarische Vorstehhund ist seit 1965 von der FCI anerkannt. Bei der Jagd wird der Magyar Vizsla universell eingesetzt, er ist ein hervorragender Schweißhund, apportiert gerne mit weichem Fang, er vereint die Vorzüge eines Windhundes, Ausdauer und Schnelligkeit, mit Spur- und Fährtensicherheit. Er ist ausgesprochen lernwillig. Seine Menschenfreundlichkeit, seine Sensibilität und Anhänglichkeit verbieten die Zwingerhaltung. Bei ausreichender Beschäftigung kann er als Familienhund gehalten werden. Der Magyar Vizsla ist ein sehr sensibler Hund, der keine grobe Behandlung in Erziehung, Ausbildung und Haltung verträgt. Äußerst ausgeprägt ist sein körperliches Kontaktbedürfnis, er weicht seiner Bezugsperson buchstäblich nicht von der Seite. Ein Vizsla braucht ausreichende und artgerechte Beschäftigung. Das ist zum einen der jagdliche Einsatz und sind zum anderen vielfältige Möglichkeiten in der Rettungshundearbeit oder dem Hundesport wie beispielsweise Fährtenarbeit, Mantrailing oder Agility. Der Magyar Vizsla benötigt neben Auslauf und Bewegung entsprechende geistige Auslastung. Eine Unterforderung kann zu Verhaltensproblemen führen. ________________________________________________________________________ ► Abonnieren, liken, kommentieren - so einfach geht's. https://www.youtube.com/watch?v=WNer6... ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #naturnahe_hundeerziehung Kategorie Tiere
TRAILER | Alpha Talk | Videoanalysen & Q&A | Sei dabei!
11:13

TRAILER | Alpha Talk | Videoanalysen & Q&A | Sei dabei!

TRAILER | Alpha Talk | Live Webinar | Anmeldungen: ► https://www.alphadog.ch/onlinekurse In unserer Alpha Talk Reihe tauschen wir uns regelmässig zu spannenden Themen aus der Hunde Welt aus. Wir schauen uns Videos von unseren Trainingsstunden oder auch von euch eingereichte Videos an, mit Szenen die ihr gerne erläutert und besprochen haben möchtet.  Wir gehen allen möglichen Fragen aus dem Hundealltag nach und gemeinsam auf den Grund. Ich erkläre die übergeordneten Zusammenhange aus den dazugehörigen soziobiologischen, verhaltensbiologischen und hundepsychologischen Hintergründen vereinfacht und verständlich aufgeschlüsselt an simplen Beispielen. Oft stellen andre Teilnehmende Fragen, die du dir vielleicht auch schon gestellt hast oder noch stellen wirst, sobald du dich näher mit der jeweiligen Thematik auseinander-zu-setzen und be-fassen beginnst. Wir nehmen uns viel Zeit – reserviere dir jeweils sicher mal ein bis zwei Stunden, wenn du alles mitbekommen willst. Natürlich kannst du dazu kommen und den Talk verlassen, wann immer du willst. Die wertvollsten Talks werden aufgezeichnet und anschliessend in unserer Kursübersicht zu finden sein – allen, die bereits am Live Austausch teilgenommen haben, stehen die Aufzeichnungen natürlich im Anschluss kostenlos zur Verfügung.  Die Termine zu den nächsten Talks werden jeweils in der Kursübersicht unter dem Register «Alpha Talk» ausgeschrieben. Dort kannst du dich zu einem kommenden Austausch mit Videoanalyse anmelden – weitere Schritte findest du direkt dort. Alpha Talk | Live Webinar | Anmeldungen: ► https://www.alphadog.ch/onlinekurse ________________________________________________________________________ WER SIND WIR / WAS MACHT UNS AUS / WAS BIETEN WIR AN? ► Fokus auf … … natürliche Führung … starke Bindung & Beziehung ► Gruppen Trainings auf dem gesicherten Hundeplatz, für … … Welpen, Junghunde & erwachsene Hunde, inkl. Althunde … natürliche Sozialisierung, stabile / bleibende Sozialkompetenz … Reizbewältigung, Impulskontrolle, Gehorsam / Respekt ► Mantrailing, Pack Walks, Intensivkurse Praxis & Theorie ► Regelmässige Video Analysen zur Hundesprache & Selbstkontrolle WAS ERWARTET DICH KOSTENFREI AUF UNSEREM YT-KANAL? ► Videos aus unseren Anfängen ► Authentische Einblicke in … … die Hundeschule … unseren privaten Alltag mit unseren Hunden ► Wissenswertes rund um den Hund ► Alternative Sichtweisen zu Themen aus der Hundewelt ► Div. Online-Kurse (aktuell in Planung / Aufbau) Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ ► Wenn dir das Video gefallen hat, gib ihm einen Daumen nach oben. ► Wenn du jemanden kennst, den das Video interessieren könnte, teile es. ► Wenn dir etwas gut oder gar nicht gefallen hat, schreib es in die Kommentare. ► Hundeschule Alpha Dog schon abonniert? Wenn nicht, jetzt unbedingt nachholen und kein neues Video mehr verpassen! ________________________________________________________________________ ► Abonnieren, liken, kommentieren - so einfach geht's. https://www.youtube.com/watch?v=WNer6... ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #naturnahe_hundeerziehung #hundeverstehen #hundmenschbeziehung #hundekommunikation #hundepsychologie #hundeverhalten Kategorie Tiere
Ersatzjagd für die Vizslas | Mini Dummy Trail am Feierabend, mit zwei Vizsla Hunden
06:37

Ersatzjagd für die Vizslas | Mini Dummy Trail am Feierabend, mit zwei Vizsla Hunden

Wir gehen wiedermal auf eine kleine Feierabend-Ersatzjagd. Nicht immer muss die Suche meega anspruchsvoll sein und längst muss nicht alles perfekt nach Schulbuch sein. Es geht ums gemeinsame Erleben. Unsere Hunde lieben es und sind danach einfach zufrieden und ausgeglichen. 🍗🐕😍🥰 Nicht für jeden Hund eignet sich die gleiche Form von Dummy Arbeit. Dies gilt es ganz individuell zu betrachten. Der Aufbau ist jedoch praktisch immer gleich. Diesen findest du auf unserer Webiste, unter den Onlineangeboten: https://www.alphadog.ch/aufbau-prey-dummy Über den Dummy kann man halt wirklich viel über den Hund erfahren und mit ihm kommunizieren, selbst wenn er eben nicht gerne apportiert. 😉 Für Fragen bin ich gerne für dich da. 🤗 Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ ► Wenn dir das Video gefallen hat, gib ihm einen Daumen nach oben. ► Wenn du jemanden kennst, den das Video interessieren könnte, teile es. ► Wenn dir etwas gut oder gar nicht gefallen hat, schreib es in die Kommentare. ► Hundeschule Alpha Dog schon abonniert? Wenn nicht, jetzt unbedingt nachholen und kein neues Video mehr verpassen! ________________________________________________________________________ So wird der Vizsla offiziell beschrieben: Die Rasse Magyar Vizsla (in Lautschrift [ˈmɒɟɒr ˈviʒlɒ] (ungarisch), /ˈmɑdjɑr ˈviʒlɑ/ (vereinfacht)) entstand Anfang des 20. Jahrhunderts. Jedoch bereits die Magyaren brachten einen solchen Hundetyp aus Asien mit, als sie im 9./10. Jahrhundert das Karpatenbecken besiedelten. Die goldene Farbe hat den Zweck einer Tarnfarbe in den Steppen und Getreidefeldern. Die Vorfahren dieser Hunderasse verschwanden im 19. Jahrhundert immer mehr, als Pointer, Setter und Vorstehhunde in Mode kamen. Etwa um 1920 besann man sich auf den alten Jagdhundtyp und begann den Bestand zu registrieren. Am 29. Mai 1920 wurde die „Ungarische Vizsla-Züchtervereinigung“ gegründet, die diesen Hund züchterisch betreut. 1936 wurde die Rasse von der FCI anerkannt. Nach weiteren Rückschlägen durch die Weltkriege gewann der Vizsla immer mehr Liebhaber. Mittlerweile sind die Rassebestände gesichert. In Deutschland werden pro Jahr ca. 150 Welpen geboren. Durch Einkreuzung von Deutsch Drahthaar wurde eine weitere Vizsla-Rasse entwickelt. Der Drahthaarige Ungarische Vorstehhund ist seit 1965 von der FCI anerkannt. Bei der Jagd wird der Magyar Vizsla universell eingesetzt, er ist ein hervorragender Schweißhund, apportiert gerne mit weichem Fang, er vereint die Vorzüge eines Windhundes, Ausdauer und Schnelligkeit, mit Spur- und Fährtensicherheit. Er ist ausgesprochen lernwillig. Seine Menschenfreundlichkeit, seine Sensibilität und Anhänglichkeit verbieten die Zwingerhaltung. Bei ausreichender Beschäftigung kann er als Familienhund gehalten werden. Der Magyar Vizsla ist ein sehr sensibler Hund, der keine grobe Behandlung in Erziehung, Ausbildung und Haltung verträgt. Äußerst ausgeprägt ist sein körperliches Kontaktbedürfnis, er weicht seiner Bezugsperson buchstäblich nicht von der Seite. Ein Vizsla braucht ausreichende und artgerechte Beschäftigung. Das ist zum einen der jagdliche Einsatz und sind zum anderen vielfältige Möglichkeiten in der Rettungshundearbeit oder dem Hundesport wie beispielsweise Fährtenarbeit, Mantrailing oder Agility. Der Magyar Vizsla benötigt neben Auslauf und Bewegung entsprechende geistige Auslastung. Eine Unterforderung kann zu Verhaltensproblemen führen. ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. #hundemenschbeziehung #hundeverhalten #hundeverstehenlernen #hundeverstehen #hundepsychologie #hundeschuleseeland #hundeschulealphadog #hundetrainer #hundmenschteam #entspannterhund #hundruhelernen #vizsla #magyarvizsla Kategorie Tiere
TRAILER | Alpha Talk Webinar | Lob & Strafe – Belohnung vs. Korrektur in der Erziehung & Beziehung
08:05

TRAILER | Alpha Talk Webinar | Lob & Strafe – Belohnung vs. Korrektur in der Erziehung & Beziehung

Webinar Aufzeichnung | Lob & Strafe: ► https://www.alphadog.ch/challenge-page/lob-und-strafe In unserer Alpha Talk Reihe tauschen wir uns regelmässig zu spannenden Themen aus der Hunde Welt aus. In dieser Folge haben wir uns dem Thema Lob & Strafe gewidmet. Ein sehr interessanter Austausch, zu einem durchaus brisanten, emotionsgeladenen Thema. Aber wieso eigentlich mutet die Thematik rund um Lob & Strafe derart emotional an ...? Wieso entstand daraus fast schon eine halbe Religion in der Hundeszene ...? Wo liegt der Unterschied, zwischen tatsächlicher Bestätigung, also einem Feedback, ob man mit etwas einverstanden ist oder nicht und Lob im Sinne von Be- oder Ent-lohnung ...? Was macht den Unterschied, sich gemeinsam über einen Erfolg, ein erreichtes Ziel, aus dem Spektrum des natürlichen Verhaltens, zu freuen oder Locken und Bestechen für ein unnatürliches Verhalten, welches ich vom Hund verlange oder welches er mir anbietet, um mir zu gefallen, um sich seine Zugehörigkeit zu sichern ...? Was machen diese Konditionierungssysteme mit unserer Beziehung zum Hund? Wieso laufen wir Gefahr, uns über Konditionierungssysteme in den Augen des Hundes sehr schnell als adäquate Leitfigur zu disqualifizieren ...? Wir gehen all dem gemeinsam auf den Grund, mit Hilfe von ein paar Folien zur vereinfachten Visualisierung und den dazugehörigen verhaltensbiologischen und psychologischen Hintergründen. ________________________________________________________________________ WER SIND WIR / WAS MACHT UNS AUS / WAS BIETEN WIR AN? ► Fokus auf … … natürliche Führung … starke Bindung & Beziehung ► Gruppen Trainings auf dem gesicherten Hundeplatz, für … … Welpen, Junghunde & erwachsene Hunde, inkl. Althunde … natürliche Sozialisierung, stabile / bleibende Sozialkompetenz … Reizbewältigung, Impulskontrolle, Gehorsam / Respekt ► Mantrailing, Pack Walks, Intensivkurse Praxis & Theorie ► Regelmässige Video Analysen zur Hundesprache & Selbstkontrolle WAS ERWARTET DICH KOSTENFREI AUF UNSEREM YT-KANAL? ► Videos aus unseren Anfängen ► Authentische Einblicke in … … die Hundeschule … unseren privaten Alltag mit unseren Hunden ► Wissenswertes rund um den Hund ► Alternative Sichtweisen zu Themen aus der Hundewelt ► Div. Online-Kurse (aktuell in Planung / Aufbau) Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ ► Wenn dir das Video gefallen hat, gib ihm einen Daumen nach oben. ► Wenn du jemanden kennst, den das Video interessieren könnte, teile es. ► Wenn dir etwas gut oder gar nicht gefallen hat, schreib es in die Kommentare. ► Hundeschule Alpha Dog schon abonniert? Wenn nicht, jetzt unbedingt nachholen und kein neues Video mehr verpassen! ________________________________________________________________________ ► Abonnieren, liken, kommentieren - so einfach geht's. https://www.youtube.com/watch?v=WNer6... ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #naturnahe_hundeerziehung #hundeverstehen #hundmenschbeziehung #hundekommunikation #hundepsychologie #hundeverhalten Kategorie Tiere
TRAILER | Kannst du Hündisch? Grundbedürfnisse verstehen
09:17

TRAILER | Kannst du Hündisch? Grundbedürfnisse verstehen

Onlinekurs | Kannst du Hündisch? Grundbedürfnisse verstehen: ► https://www.alphadog.ch/challenge-page/kannst-du-hündisch Weisst du, was dein Hund wirklich braucht, damit es ihm rund um gut geht? Damit er sich wohl fühlt, gesund sein kann, sich bei dir sicher und geborgen fühlt und sich daher gerne an dir orientiert? Essentielle Grundbedürfnisse sind so viel mehr, als einfach nur Fressen, Schlafen, Kuscheln und die üblichen Gassirunden oder sogenannte «Kopfarbeit». Viele Menschen steigen gleich mit der Kür ein, wollen schnellst möglich spektakuläre, präsentable Ergebnisse er-zielen, statt sich erstmal ein stabiles Fundament zu erarbeiten, was viel nachhaltiger ist und vor allem auf die inneren Werte der Bindung und Beziehung zwischen Hund und Mensch setzt. Voraussetzung dafür, dass dies auch gelingt, ist, dass du das Wesen Hund und seine wahren Bedürfnisse wirklich von Grund auf in allen Facetten und Zusammenhängen verstehen und begreifen kannst, um ihnen auch gerecht werden und das Erlernte im Alltag sinnvoll und solide umsetzen zu können. In diesem Onlinekurs lernst du die grundlegendsten Bausteine einer wirklich schönen und harmonischen Mensch/Hund-Beziehung kennen und wie du sie elementar anlegst, ein stabiles Fundament hinbekommst, auf welchem ihr gemeinsam euer wundervollstes Zusammenleben aufbauen und ausschmücken könnt. 00:07:53 – Was ist Kommunikation? 00:08:43 – Wie funktioniert Kommunikation? 00:12:20 – Was gibt es alles zu verstehen? 00:15:11 – Kommunikationsarten 00:31:11 – Die grössten Missverständnisse zwischen Mensch und Hund 00:39:27 – Was brauchen Hunde wirklich? 00:54:51 – Wie setzen wir das um? 01:37:17 – Die grössten Fehler bei der Umsetzung 02:22:23 – Was sind Ressourcen? 02:40:03 – Lob vs. Strafe / Korrektur ________________________________________________________________________ WER SIND WIR / WAS MACHT UNS AUS / WAS BIETEN WIR AN? ► Fokus auf … … natürliche Führung … starke Bindung & Beziehung ► Gruppen Trainings auf dem gesicherten Hundeplatz, für … … Welpen, Junghunde & erwachsene Hunde, inkl. Althunde … natürliche Sozialisierung, stabile / bleibende Sozialkompetenz … Reizbewältigung, Impulskontrolle, Gehorsam / Respekt ► Mantrailing, Pack Walks, Intensivkurse Praxis & Theorie ► Regelmässige Video Analysen zur Hundesprache & Selbstkontrolle WAS ERWARTET DICH KOSTENFREI AUF UNSEREM YT-KANAL? ► Videos aus unseren Anfängen ► Authentische Einblicke in … … die Hundeschule … unseren privaten Alltag mit unseren Hunden ► Wissenswertes rund um den Hund ► Alternative Sichtweisen zu Themen aus der Hundewelt ► Div. Online-Kurse (aktuell in Planung / Aufbau) Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ Die gezeigten, behandelten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen und Erfahrungen dar. Wir übernehmen keine Garantie für Richtigkeit und Absolutheit oder Ergebnisse aus Interpretationen und Anwendungen. Um sicher zu gehen, kontaktiere uns persönlich oder wende dich an kompetente Fachkräfte. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #naturnahe_hundeerziehung #hundeverstehen #hundmenschbeziehung #hundekommunikation #hundepsychologie #hundeverhalten Kategorie Tiere
Pferdewoche | Begegnung der anderen Art
14:44

Pferdewoche | Begegnung der anderen Art

Pack Walk | Dummy Trail mit Hund & Pferd Eine richtig tolle Woche haben wir verbracht. Gemeinsam mit Pferd und Reiter auf unseren Pack Walk | Dummy Trails und mit den jungen Hunden auf dem Reiterhof. Es war richtig schön, so unterwegs zu sein und lehrreich, was man noch alles über die Pferde erfahren konnte. Die Hunde haben sich innert kürzester Zeit super an die Pferde gewöhnt und werden ihnen sich bei der nächsten Begegnung nochmal gelassener mit ihnen umgehen können. Unsere praktischen BARF Prey Dummys findest du ab sofort in unserem neuen Shop – siehe unten. Alpha Shop: https://www.alphadog.ch/shop Alpha Schlau | Basis Wissen: Kannst du Hündisch? Grundbedürfnisse verstehen https://www.alphadog.ch/kannst-du-hündisch Website Hundeschule Alpha Dog: https://www.alphadog.ch Alpha Dog auf Instagram: https://www.instagram.com/hundeschule_alphadog/?hl=de Alpha Dog auf Facebook: https://www.facebook.com/HundeschuleAlphaDog.ch/ ________________________________________________________________________ Ältere Videos laufen noch unter: Aragon - Mein Hundeleben | Videotagebuch von Vizsla Rüde, King Aragon | Created by TigerCat Neuere Videos findest du unter: Hundeschule Alpha Dog | Tipps, Tricks und Anleitungen zur Hundehaltung und Hundeerziehung, aber auch Einblicke hinter die Kulissen einer Hundeschule und ihrem Weg dorthin. Wir stehen für naturnahe Hundeerziehung/-beziehung und orientieren uns vornehmlich am Verhalten von Hunden untereinander. ________________________________________________________________________ ► Wenn dir das Video gefallen hat, gib ihm einen Daumen nach oben. ► Wenn du jemanden kennst, den das Video interessieren könnte, teile es. ► Wenn dir etwas gut oder gar nicht gefallen hat, schreib es in die Kommentare. ► Hundeschule Alpha Dog schon abonniert? Wenn nicht, jetzt unbedingt nachholen und kein neues Video mehr verpassen! ________________________________________________________________________ So wird der Vizsla offiziell beschrieben: Die Rasse Magyar Vizsla (in Lautschrift [ˈmɒɟɒr ˈviʒlɒ] (ungarisch), /ˈmɑdjɑr ˈviʒlɑ/ (vereinfacht)) entstand Anfang des 20. Jahrhunderts. Jedoch bereits die Magyaren brachten einen solchen Hundetyp aus Asien mit, als sie im 9./10. Jahrhundert das Karpatenbecken besiedelten. Die goldene Farbe hat den Zweck einer Tarnfarbe in den Steppen und Getreidefeldern. Die Vorfahren dieser Hunderasse verschwanden im 19. Jahrhundert immer mehr, als Pointer, Setter und Vorstehhunde in Mode kamen. Etwa um 1920 besann man sich auf den alten Jagdhundtyp und begann den Bestand zu registrieren. Am 29. Mai 1920 wurde die „Ungarische Vizsla-Züchtervereinigung“ gegründet, die diesen Hund züchterisch betreut. 1936 wurde die Rasse von der FCI anerkannt. Nach weiteren Rückschlägen durch die Weltkriege gewann der Vizsla immer mehr Liebhaber. Mittlerweile sind die Rassebestände gesichert. In Deutschland werden pro Jahr ca. 150 Welpen geboren. Durch Einkreuzung von Deutsch Drahthaar wurde eine weitere Vizsla-Rasse entwickelt. Der Drahthaarige Ungarische Vorstehhund ist seit 1965 von der FCI anerkannt. Bei der Jagd wird der Magyar Vizsla universell eingesetzt, er ist ein hervorragender Schweißhund, apportiert gerne mit weichem Fang, er vereint die Vorzüge eines Windhundes, Ausdauer und Schnelligkeit, mit Spur- und Fährtensicherheit. Er ist ausgesprochen lernwillig. Seine Menschenfreundlichkeit, seine Sensibilität und Anhänglichkeit verbieten die Zwingerhaltung. Bei ausreichender Beschäftigung kann er als Familienhund gehalten werden. Der Magyar Vizsla ist ein sehr sensibler Hund, der keine grobe Behandlung in Erziehung, Ausbildung und Haltung verträgt. Äußerst ausgeprägt ist sein körperliches Kontaktbedürfnis, er weicht seiner Bezugsperson buchstäblich nicht von der Seite. Ein Vizsla braucht ausreichende und artgerechte Beschäftigung. Das ist zum einen der jagdliche Einsatz und sind zum anderen vielfältige Möglichkeiten in der Rettungshundearbeit oder dem Hundesport wie beispielsweise Fährtenarbeit, Mantrailing oder Agility. Der Magyar Vizsla benötigt neben Auslauf und Bewegung entsprechende geistige Auslastung. Eine Unterforderung kann zu Verhaltensproblemen führen. ________________________________________________________________________ ► Abonnieren, liken, kommentieren - so einfach geht's. https://www.youtube.com/watch?v=WNer6... ________________________________________________________________________ Die gezeigten Inhalte stellen lediglich subjektive Meinungen dar. ► #hunde #hundeschule #hundetrainer #hundeverstehen #hundekommunikation #hundesprache #hundmenschteam #hundmenschbeziehung Kategorie Tiere
bottom of page